Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Firma R&N Bau-Service UG ( haftungsbeschränkt )


1. Verantwortlichkeit
Verantwortlicher im Unternehmen im Sinne von 3 Abs. 7 BDSG / Art. 4 Ziff. 7 DS-GVO für die Datenverarbeitung ist Norbert Nagy.

2 Erhebung, Verarbeitung und Zweck der Nutzung personenbezogener Daten

a) Relevante personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie beispielsweise Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Telefonnummern.

b) personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen.

c) Im Zuge der Geschäftsbeziehung mit Ihnen, speichern wir Ihre Kontaktdaten, um während der Projektlaufzeit mit Ihnen im Austausch zu stehen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhalten haben und die zur Erbringung unserer Dienstleistung erforderlich sind.

d) Die von Ihnen getätigten, personenbezogenen Angaben werden ausschliesslich intern von unseren Mitarbeitern im Rahmen gewöhnlicher Geschäftstätigkeiten, in Verbindung einer aktuellen projektbezogenen Geschäftsbeziehung beziehungsweise im Zuge der Projektaquise oder aber auch für administrative Zwecke verarbeitet.



2.1

Wenn Sie mit uns im Kontakt per E-Mail stehen oder standen, enthält diese mindestens Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ggf. weitere Informationen wie beispielsweise Telefonnummern. Diese E-Mails werden gegebenenfalls längerfristig gespeichert, wenn dies in Kontext administrativer Zwecke, der projektbezogenen Kommunikation oder zur Wahrung von Aufbewahrungsfristen oder dem Nachweis terminlicher Vereinbarungen und ähnlichem notwendig sind. Jüngere E-Mails (mit einem Alter von bis zu einem Jahr) verbleiben gegebenenfalls im Online-Speicher in Datendateien auf einem Datenträger unserer Geräte sowie teilweise synchronisiert im E-Mail-Postfach unseres in Deutschland ansässigen E-Mail-Providers. Eine längerfristige Speicherung dient der Nachvollziehbarkeit des Austausches für Terminvereinbarungen, der Anbahnung von Geschäftsbeziehungen und ähnlichen. Die Speicherung erfolgt in E-Mail-Datendateien auf einem verschlüsselten Gerät Offline. Der Zugriff findet dann nur im Bedarfsfall zur Recherche oder für Nachweis-Zwecke durch Mitarbeiter unserer Unternehmung statt.



2.2

Insofern wir mit Ihnen auf Plattformen Sozialer Netzwerke in Kontakt stehen, liegt der Bestand und die Zugriffsmöglichkeit auf Ihre personenbezogenen Daten in Ihrer Verantwortung, da wir diese Datenverfügbarkeit nicht kontrollieren können.

3. Weitergabe an Dritte

a) Ohne Ihre Kenntnis erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ausserhalb unserer Unternehmung, ausgenommen unsere Subunternehmer, die Ihre Daten brauchen, um die gemeinsame Projekte abschliessen zu können.

b) Wir werden Sie informieren, insofern die Datenweitergabe im Zuge amtlicher Notwendigkeit erfolgt.

c) Im Falle, dass uns ein unberechtigter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten bekannt wird, sind wir verpflichtet Sie umgehend zu informieren.

d) In allen anderen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, wenn wir hierzu aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind, Sie dies selbst bestimmen oder in die Weitergabe eingewilligt haben.

e) Es erfolgt keine Weitergabe personenbezogener Daten an Stellen in Drittstaaten oder internationale Organisationen ohne Ihre Kenntnis.



4. Auftragsdatenverarbeitung

Wir führen weder selbst, noch beauftragen wir Drittanbieter mit einer systemischen Verarbeitung von personenbezogenen Daten.


6. Dauer der Datenspeicherung

Die Dauer der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten ist abhängig von den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und ob Sie einer darüber hinausgehenden Speicherung zugestimmt haben

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hermannstädter Weg 37 , 64295 Darmstadt

info@rundnbau.de

Tel.:06151 / 277320 Mobil : 0176 / 43937275